Kinder Paddeln

aus der Main-Spitze vom 31.08.2009: 

Von Jan Wüntscher

NATURFREUNDE Ein Wochenende im Waldschwimmbad verbracht

"Das sind alles schon echte Wasserratten", lobte Jürgen Schaffner-Möller von den Rüsselsheimer Naturfreunden die Teilnehmer des Paddelwochenendes im Waldschwimmbad. 13 Kinder im Alter von sieben bis 13 Jahren waren mit von der Partie, wobei überraschenderweise die Mädchen in der Überzahl waren.

Unter Anleitung der erfahrenen Betreuer von der Fachgruppe Wassersport lernten sie die natürliche Umgebung aus einer neuen Perspektive kennen. Die Veranstaltung hatte ursprünglich schon im Juni stattfinden sollen, war damals aber wegen schlechten Wetters kurzfristig abgesagt worden.

Auch in der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde es etwas kühl in den aufgebauten Zelten, "aber gejammert hat keiner".

Wer sich danach schon früh morgens aus dem warmen Schlafsack ins Freie wagte, wurde vom friedlichen Anblick des noch leicht nebelverhangenen Badesees entschädigt. Tagsüber bot das übersichtliche und strömungsfreie Waldschwimmbad ideale Bedingungen, um mit den von Vereinsmitgliedern zur Verfügung gestellten Kajaks vertraut zu werden. Das erwies sich als gar nicht so einfach. Gerade in der enormen Wendigkeit der Boote liegt nämlich die Herausforderung. Anfänger müssen erst einmal lernen, geradeaus zu fahren.

Bereits nach einem Tag waren jedoch bei allen Teilnehmern schon deutliche Fortschritte zu erkennen. Jede Menge Spaß war sowieso garantiert, schließlich wurde den Kindern das Paddeln spielerisch und mit viel Einfallsreichtum näher gebracht

Die Wassersportler der Naturfreunde-Ortsgruppe verfügen dafür über die nötige Erfahrung, schließlich führt man seit langem alljährlich auch größere Wildwasser-Ausfahrten, etwa auf der Ardeche in Frankreich, durch. Zwischendurch blieb am Wochenende aber auch genügend Zeit zum Volleyball- und Fußballspielen, sowie bei angenehmen 24 Grad Wassertemperatur zum Schwimmen und Plantschen.

Ein Großteil der beteiligten Jungen und Mädchen - alle mindestens mit dem bronzenen Schwimmabzeichen ausgestattet - kommt aus der seit zwölf Jahren bestehenden Naturfreunde-Kindergruppe, die in Rüsselsheim ein abwechslungsreiches Jahresprogramm mit Unternehmungen und Ausflügen anbietet.

Die Gruppe trifft sich alle 14 Tage samstags um 14 Uhr am Naturfreundehaus. Verschiedene Angebote für Kinder gibt es auch am kommenden Samstag, 6. September, beim Sommerfest der Ortsgruppe mit leckerem Essen und viel Musik unter den schattigen Eichen.
 

Galerie